VERO Light – das Leichtgewicht unter den Stützen

Hohe Gewichtsersparnis und komfortable Bedienung durch extra lange Kurbel

VERO Light - das Leichtgewicht unter den Stützen

VERO light Stützen

Die neue Stütze VERO light aus dem Hause SAWIKO überzeugt nicht nur durch ihre anwenderfreundliche Bedienung, sondern vielmehr durch ihr extrem geringes Eigengewicht von nur rund vier Kilogramm pro Paar in der einfach teleskopierbaren Version. Das bedeutet eine Gewichtsersparnis von etwa 50 Prozent gegenüber herkömmlichen Stahlstützen. Trotz ihres geringen Gewichts sorgt die VERO-Light für einen sicheren stand bei einer Tragkraft von rund 500 Kilogramm. Die extra lange Kurbel und der abgerundete Kurbelkopf an der Stütze sorgen für eine komfortable Bedienung.

Die Vorteile im Überblick:
-Geringes Eigengewicht von ca. 4 kg pro Paar (einfach teleskopierbar)
-Material: Aluminium und faserverstärkter Kunststoff
-In einfach und zweifach teleskopierbarer Ausführung erhältlich
-Einfache Montage
-Uni und herstellerspezifische Halter lieferbar
-Extra lange Kurbel (880 Millimeter)

Produktinformationen:
Einfach teleskopierbare Variante:
-Von 310 bis 430 Millimeter
-Gewicht 1,9 Kilogramm pro Stütze
-Arbeitshub 155 Millimeter
-Tragfähigkeit 500 Kilogramm
-Preis 199 Euro

Zweifach teleskopierbar:
-Von 330 bis 510 mm
-Gewicht 2,1 Kilogramm pro Stütze
-Arbeitshub 220 Millimeter
-Tragfähigkeit 500 Kilogramm
-Preis 229 Euro

Bildrechte: AL-KO Kober SE

Die AL-KO KOBER SE
Das 1931 gegründete Familienunternehmen, die heutige AL-KO KOBER GROUP, ist führender Anbieter in den Bereichen Fahrzeugtechnik, Garten + Hobby und Lufttechnik. An weltweit 50 Standorten in Europa, Amerika, Asien, Afrika und Australien sind rund 4.200 Mitarbeiter beschäftigt. Im Jahr 2012 erwirtschaftete die AL-KO KOBER GROUP einen Umsatz von 706 Millionen Euro.

QUALITY FOR LIFE – „Qualität, ein Leben lang“ lautet das Motto der AL-KO KOBER SE, mit dem das Traditionsunternehmen für Komfort, Sicherheit und Freude des Kunden in allen Leistungsbereichen steht. Dieses partnerschaftliche Verhältnis gilt nicht nur für Kundenbeziehungen, sondern beinhaltet auch die Verantwortung für eine „corporate social responsibility“ und damit die Sicherung einer besseren Lebensqualität.

Kontakt
AL-KO Kober SE
Thomas Lützel
Ichenhauser Str.14
89359 Kötz
+49 8221 97-8239
[email protected]
http://www.al-ko.com

Pressekontakt:
Kiecom GmbH
Doreen Kinzel
Rosental 10
80331 München
089-2323620
[email protected]
http://www.kiecom.de

(Visited 37 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.