Vestner Aufzug erhält Zertifikat „Klasse A“ für höchste Energie-Effizienz

Die europaweit verantwortliche Zertifizierungsbehörde „Liftinstituut“ erteilt dem Modell „Vestner Advance 4“ das „Energy Performance Certificate“

Dornach, 20. November 2013. Das niederländische „Liftinstituut“ hat das Aufzug-Modell „Vestner Advance 4“ der Vestner Aufzüge GmbH mit dem „Energy Performance Certificate“ der „Klasse A“ ausgezeichnet. Das ist die in Europa höchstmögliche Energieeffizienz-Klasse. Das Liftinstituut mit Sitz in Amsterdam ist die verantwortliche Behörde, die Aufzugsanlagen auf der Grundlage der europäischen Gesetzgebung zertifiziert.

Der maschinenraumlose „Vestner Advance 4“ mit einem nominalen Gewicht von 630 Kilogramm verbraucht laut Zertifikat im Stand-by-Modus 34,5 Watt und insgesamt 653 Kilowattstunden im Jahr – bei einem Kwh-Preis von 0,25 Cent bedeutet das jährliche Energie-Kosten in Höhe von rund 163,- Euro. Der Aufzug „Vestner Advance 4“ benötigt damit rund 20 Prozent weniger Energie als herkömmliche Aufzüge.

„Diese Top-Klassifizierung haben wir vor allem erreicht durch deutliche Einsparungen beim Gewicht. Leichtere Fahrkörbe sparen Kraft, um den Fahrzug nach oben zu heben. Zudem schaltet sich das Licht ab, wenn der Aufzug nicht benutzt wird. Die Aufzug-Steuerung ist insgesamt soweit minmiert, dass kaum noch Strom benötigt wird“, erläutert Paul Vestner, Geschäftsführer der Vestner Aufzüge GmbH. Und kündigt an, die Energie-Effizienz seiner Aufzüge zusätzlich zu steigern: „Für die Zukunft arbeiten wir an Entwicklungen, die weitere 20 bis 25 Prozent Energie einsparen.“

Über die VESTNER AUFZÜGE GmbH: Das 1930 gegründete Unternehmen mit Sitz in Dornach bei München wird in der 2. und 3. Familiengeneration von Paul und Simon Vestner geführt. Mehr als 8000 Kunden in Europa profitieren von wirtschaftlichen Systemlösungen, richtungsweisender Technik und professionellem Service der rund 300 engagierten Mitarbeiter.

Kontakt
Vestner Aufzüge GmbH
Paul Vestner
Humboldtstraße 10
85609 Aschheim-Dornach
089 320880-0
[email protected]
http://www.vestner.de

Pressekontakt:
Redaktion München
Heiner Sieger
Zugspitzstraße 140
85591 Vaterstetten
+49 151 546 796 22
[email protected]
http://www.redaktionmuenchen.com

(Visited 22 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.