Vom Haustraum zum Traumhaus

Schwedenhäuser – wo sich Tradition und Moderne wunderbar vereinen

Vom Haustraum zum Traumhaus

Ein Holzhaus zum Wohlfühlen: Die hochwertigen Schwedenhäuser bieten tolle Ästhetik und modernsten Komfort.

(epr) Denken wir an Schweden, kommen uns schnell Michel aus Lönneberga und Pippi Langstrumpf in den Sinn, auch ABBA und ein großes Möbelhaus sind wohl jedem ein Begriff. Dabei bietet Schweden doch viel mehr: tolle Landschaften, große Seen – und nicht zuletzt wunderschöne Holzhäuser. Wer schon einmal Ferien in der „Villa Kunterbunt“ gemacht hat, wird das entspannte, natürliche und gemütliche Lebensgefühl Skandinaviens am eigenen Leib erfahren haben. Wie schön, dass man nicht extra in den hohen Norden reisen muss, um diese Leichtigkeit dauerhaft zu erleben.

Der Traum vom eigenen Schwedenhaus – mit Fjorborg wird er auch in heimischen Gefilden wahr. In den hochwertigen und stets auf die individuellen Kundenwünsche zugeschnittenen Objekten des mehrfach ausgezeichneten Unternehmens aus Flensburg vereinen sich traditionelle Bauweisen mit modernster Technik, viel Komfort und zahlreichen Extras. Soll es also eher modern elegant oder typisch skandinavisch mit klaren Linien sein, ebenerdig oder zweigeschossig, mit offenem Grundriss oder abgegrenzten Räumen – die gestalterische Flexibilität setzt den Bauherren keine Grenzen.

Was alle Modelle von Fjorborg gemeinsam haben, ist die hohe Energieeffizienz: So entsteht durch die Kombination aus der speziellen Gebäudehülle und entsprechender Haustechnik ein Plus-Energie-Haus, das im Laufe des Jahres mehr Energie produziert, als es benötigt. Außerdem ist es prädestiniert, regenerative Energiequellen wie Sonne, Erdwärme oder Wärmepumpen zu nutzen. Das verwendete skandinavische Holz zeichnet sich darüber hinaus durch hohe Wetterbeständigkeit aus, ist äußerst pflegeleicht und sorgt für eine optimale Isolation – und damit für ein stets tolles Wohnklima, sodass jeder Bewohner den besonderen Charme des neuen Zuhauses in vollen Zügen genießen kann.

Übrigens: Mithilfe des Fjorborg-Selbstbausystems können Bauherren – natürlich immer begleitet vom professionellen Richtmeister – auch ganz einfach selbst Hand anlegen. Das gibt nicht nur ein gutes Gefühl, sondern entlastet gleichzeitig auch den Geldbeutel. Doch egal ob man selber baut oder bauen lässt: Oft kann schon nach zwei Tagen Richtfest gefeiert werden. So schnell werden Hausträume zu Traumhäusern! Mehr Informationen gibt es unter http://www.fjorborg-haus.de.

Bildrechte: epr/Fjorborg Häuser

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt:
Faupel Communication GmbH
Benjamin Nelles
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-58
[email protected]
http://www.easy-pr.de

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.