Vortragsredner Boris Grundl zu Gast bei phoenix „IM DIALOG“

Interview mit Michael Krons am Freitag (24:00 Uhr) und Sonntag (11:15 Uhr)

Vortragsredner Boris Grundl zu Gast bei phoenix

Boris Grundl (li) mit Moderator Michael Krons an der Deutschen Sporthochschule in Köln (Quelle: phoenix)

Boris Grundl ist in der Nacht auf Samstag (22./23. November) zu Gast bei „IM DIALOG“ auf Phoenix. Von 0:00 bis 0:35 Uhr steht er dem Moderator Michael Krons an der Deutschen Sporthochschule in Köln in einem persönlichen Interview Rede und Antwort. Boris Grundl hat dort 1994 als erster Student im Rollstuhl sein Studium der Sportwissenschaften abgeschlossen. Vor ihm waren schon zahlreiche Prominente in der Sendung zu Gast, darunter Angela Merkel, Helmut Schmidt, Bill Gates, Alice Schwarzer, Udo Jürgens, Kardinal Lehmann und Mario Adorf.

Im Gespräch mit Phoenix spricht Boris Grundl über seinen Unfall in Mexiko, seine einzigartige Karriere als Vortragsredner und Berater von Top-Managern und die Bedeutung von Glück in seinem Leben.

Er war Mitte zwanzig und ein hoffnungsvoller Spitzensportler, als es passiert: ein Unfall – und Boris Grundl ist querschnittgelähmt. Nach diesem Einschnitt ist er physisch und psychisch am Ende. Doch er gibt nicht auf. Statt zu resignieren, arbeitet er an seiner inneren Einstellung und befreit sich aus der Rolle des „Behinderten“. Nach seinem Abschluss als Diplom-Sportwissenschaftler in Köln wird er freier Handelsvertreter einer Rollstuhlfirma. Später steigt er in einem Großkonzern zum Marketing- und Vertriebsdirektor auf. Neben seiner beruflichen Entwicklung wird aus einem Sozialhilfeempfänger einer der besten Rollstuhl-Rugby-Spieler der Welt. 2000 nimmt er mit der Mannschaft an den Paralympics in Sydney teil.

Heute ist Boris Grundl ein erfolgreicher Vortragsredner und Business-Coach mit eigener Leadership-Akademie . Die Süddeutsche Zeitung schreibt über ihn: „Der Menschenentwickler. Ein Stehaufmann, der seinesgleichen sucht“. Die WirtschaftsWoche zählt ihn zu den erfolgreichsten Managementtrainern Deutschlands. Für den überzeugten Optimisten liegt heute das größte Glück darin, andere Menschen zur Entfaltung ihrer Potenziale zu inspirieren. Boris Grundl überzeugt durch höchste Authentizität. Er redet Klartext, bleibt dabei stets humorvoll und bringt die Dinge präzise auf den Punkt. Durch sein Lebenswerk ist er für viele Menschen zum Vorbild geworden.

In seinem Buch „Steh auf! Bekenntnisse eines Optimisten“ erzählt er von seinem langen Weg zu sich selbst, über innere Kämpfe, persönliches Wachstum und die großen Hürden, die er genommen hat. Er zeigt, wie er sein Schicksal am absoluten Tiefpunkt in die eigene Hand genommen hat, um sein Leben selbstbestimmt und frei zu führen. Mit „Steh auf!“ hat er ein bewegendes Buch über mentale Stärke und Persönlichkeitsentwicklung geschrieben.

Ausstrahlungstermine:
Freitag, 22. November 2013, 24:00 Uhr
und Sonntag, 24. November 2013, 11:15 Uhr

Hier finden Sie Infos zur Phoenix-Sendung „Im Dialog“ mit Boris Grundl

Boris Grundl durchlief eine Blitzkarriere als Führungskraft und gehört als Führungsexperte und charismatischer Kongress-Redner zu Europas Trainerelite. Er ist Management-Trainer, Unternehmer, Autor sowie Inhaber der Grundl Leadership Akademie. Boris Grundl perfektionierte die Kunst, sich selbst und andere auf höchstem Niveau zu führen. Er ist ein gefragter Referent und Gastdozent an mehreren Universitäten. Seine Referenzen bestätigen seine Ausnahmestellung unter den Spitzen-Referenten. Keinem wird eine so hohe Authentizität und Tiefgründigkeit bescheinigt. Er redet Klartext, bleibt dabei stets humorvoll und bringt die Dinge präzise auf den Punkt. Boris Grundl ist als prominenter Experte gern gesehener Gast und Protagonist in Fernsehen und Radio (u.a. ARD, ZDF, WDR, MDR, 3sat, SWR, RBB, FFH). In Großvorträgen gibt er Schülern wegweisende Impulse für ein eigenverantwortliches Leben. Boris Grundl ist „der Menschenentwickler“ (Süddeutsche Zeitung). Kurze Rede – tiefer Sinn.

Mehr Informationen unter www.borisgrundl.de.

Kontakt
Boris Grundl
Boris Grundl
Richard-Kohler-Weg 8
78647 Trossingen
+49 (0) 7725 – 3282-62
[email protected]
http://www.grundl-akademie.de

Pressekontakt:
PS:PR Agentur für Public Relations
Spiekermann Petra
Uferstraße 39
50996 Köln
0221/778898-0
[email protected]
http://www.pspr.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.