Werbegeschenke verfeinern das Image in der Gastronomie

Auch der Gast freut sich über ein besonderes, kleines Werbepräsent

Werbegeschenke verfeinern das Image in der Gastronomie

USB-Sick in Sonderform von Blue Chili Promotions

Gerade in kleinen und mittelständischen Gastronomie- und Hotelbetrieben wird das Thema Werbung oft vernachlässigt. Hauptgrund für das mangelnde Engagement sind einerseits die vermeintlich hohen Kosten und andererseits das mangelnde Wissen um die Möglichkeiten, die sich auch mittelständischen Betrieben auftun. Dabei muss die Vermittlung der eigenen Werbebotschaft nicht teuer sein. Eine Vielzahl von preiswerten, stylischen Werbeartikeln würzen die Kundenwahrnehmung und helfen dem Gastronomen, die eigene Werbebotschaft zu verfeinern.

Dabei muss man unterscheiden zwischen Abgabe- bzw. Streuartikeln und Gebrauchsartikeln, die die Werbebotschaft in der Lokalität an sich transportieren, wie z.B. Untersetzer, Aschenbecher, Zuckertüten, Servietten oder Bistroschürzen. Die stylischen Gastronomie-Werbeartikel helfen dem Kunden, sich zu orientieren und werben gleichzeitig mit einem einprägsamen Slogan oder Logo für die eigene Lokalität. Mit kleinen Aufmerksamkeiten in Form von Werbegeschenken oder Streuartikeln bereitet der Gastronom seinen Kunden meist eine besondere Freude, die dafür sorgt, dass seine Bar, sein Restaurant oder Bistro lange in Erinnerung bleiben und die Kunden gerne wiederkommen. Denn wer freut sich nicht über einen besonderen Werbeartikel?

Blue Chili Promotions hält eine Fülle von klassischen, stylischen und individualisierbaren Werbeartikeln bereit und berät den Gastronomen auch gerne bei der Auswahl und Gestaltung seiner persönlichen Werbeartikel.

Bei Sportereignissen wie Fußballspiele, für die der Gastronom seine Lokalität zur Public Viewing Zone umfunktioniert, bieten sich Fanartikel als echte Sympathiestifter und Imageträger an. Mit Fanartikeln verschenkt man Lebensfreude und Sportlichkeit und gleichzeitig profitiert der Gastronom von Großereignissen wie einer Welt- oder Europameisterschaft. Ob Klatschstangen oder Tröte, Schals, Fahnen oder Gesichtsmalstifte, mit Fanartikeln werden Werbebotschaften perfekt und nachhaltig in Szene gesetzt, da der Sportfan den Fanartikel auch zu anderen Sportereignissen wieder benutzt.

„Besonders aufmerksamstark sind USB-Sticks in kundenspezifischer Sonderform, z.B. in Form des Logos oder Markenzeichens, in Form des Schriftzuges des Restaurants, in Form des Hotelgebäudes, in Form eines Flaschenöffners oder in jeder anderen Form, mit der der Gastronomiebetrieb in Verbindung gebracht wird. Als kundenspezifische Sonderanfertigung, bei der der Fantasie hinsichtlich Form, Gestaltung und Design keine Grenzen gesetzt sind, bekommt die Werbebotschaft eine haptische Unterstützung“, erklärt Marc Wehning, Geschäftsführer der Weles GmbH.

Als Materialien kann zwischen Hartkunststoff, Soft-Touch-Silikon, Holz oder Metall gewählt werden. Dabei ist eine Sonderanfertigung viel günstiger als viele denken.Die USB-Sticks werden in Kleinserie ab 250 Stück nach den spezifischen Wünschen der Kunden hergestellt und die erstellten Formen stehen für Folgeaufträge jederzeit bereit.

„Vor allem so unscheinbare Dinge wie der Sicht- und Sonnenschutz fürs Auto oder Sun/Snow Shades zum Schutz der Windschutzscheibe vor zu starker Sonneneinstrahlung oder Vereisung bieten sich als Werbemittel an, da auf diese Weise einerseits im direkten Umfeld der Gastronomie viele Autofahrer kostenlos Werbung betreiben für das Lokal, andererseits durch auswärtige Gäste die Werbebotschaft auch über lokale Grenzen hinaus verbreitet wird“, erklärt Weles-Geschäftsführer Marc Wehning.

Als klassische Werbeartikel empfehlen sich beispielsweise:

* Regenschutz wie Regenponchos in Ballverpackung, Flaschenöffner, Lanyards, Wärmepads, Trinkflaschen, Eiskratzer für Gastronomie- und Hotelbetriebe in Gegenden, in denen viel gewandert wird oder in Skigebieten
* faltbare Sonnenhüte, Frisbees, kleine und große Bälle, Springseile, Luftmatratzen für Gastronomie- und Hotelbetriebe in der Nähe des Meeres oder von Seen
* Kartenspiele, Drachen, Wasserpistolen, Malblöcke oder faltbare Frisbees für die Kinder als Beigabe zum Kinderteller
* Wiederverwendbare Einkaufstaschen aus PET als kostenlose Beigabe für Abholkunden ab einem Bestellwert von z.B. 10 EUR
* aber auch die klassischen Werbeartikel wie Kugelschreiber, Kofferanhänger, Anti-Stress-Bälle

Über Blue Chili Promotion
Blue Chili Promotions ist eine Unternehmensmarke der in Mülheim ansässigen Weles GmbH. Das 2006 gegründete Handelshaus beschäftigt 17 Mitarbeiter und ist mit Niederlassungen in London, Ningbo und Honkong vertreten. Unter der Marke Blue Chili Promotion vertreibt das Mülheimer Unternehmen hochwertige USB-, Werbe- und Aktionsartikel. Der gesamte Geschäftsprozess von der Auftragsvergabe im Produktionsland (Schwerpunkt Fernost), der Produktionsüberwachung und Qualitätskontrolle vor Ort, hochwertigem Vielfarbdruck, individueller Werbemittelgestaltung bis zur Auslieferung der Produkte bis zum Zentrallager bzw. POS des Kunden inklusive aller Maßnahmen zur Verkaufsunterstützung wird vom Mülheimer Handelshaus in Eigenregie gemanged. Weles ist Mitglied der „Business Social Compliance Initiative“ (BSCI). Ziel der BSCI ist es, sozialverträgliche Produktionsbedingungen zu fördern. Mit einem Audit nach BSCI setzen Unternehmen sich nachdrücklich für faire Arbeitsbedingungen in den Lieferländern ein.

Kontakt
Blue Chili Promotions
Marc Wehning
Reichspräsidentenstraße 21-25
45470 Mülheim
0208 – 30 55 060 0
[email protected]
http://www.blue-chili.com

Pressekontakt:
GBS-Die PublicityExperten
Alfried Große
Am Ruhrstein 37c
45133 Essen
0201-8419594
[email protected]
http://www.publicity-experte.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.