Wie realisieren Immobilienunternehmen weiteres Wachstum und überwinden Krisen?

Auch Immobilienunternehmen benötigen dann und wann Hilfe, denn der Markt ist nicht immer einfach. Die Unterstützung durch eine qualifizierte Unternehmensberatung ist zwar eine interessante Option, verlangt im Gegenzug allerdings auch hohe Budgets. „Das muss nicht so sein“, sagt der auf die Immobilienwirtschaft spezialisierte Unternehmensberater Andreas Franken und offeriert 8 schlanke Angebote.

Wie realisieren Immobilienunternehmen weiteres Wachstum und überwinden Krisen?

Andreas Franken Consulting Unternehmensberatung

Mit wenig Kapitaleinsatz viel erreichen!

Kaum jemand kann alles selbst. Demzufolge bedienen sich die Märkte geeigneter Spezialisten, wenn es um die Erbringung von Tätigkeiten geht, die außerhalb des eigenen Leistungsspektrums liegen. Immobilienmakler sind beispielsweise die besseren Vermieter/Verkäufer und hierauf spezialisierte Hausverwaltungsgesellschaften managen Immobilienbestände rechtssicher und wertentwickelnd. Ebenso haben auch die weiteren Unternehmenstypen in der Immobilienbranche wie beispielsweise Wohnungsbaugesellschaften, Energy-Contractors, Billing-Unternehmen, Private Equity Fonds, Softwareanbieter, Rubrikenportale, Hedgefonds, Planungsunternehmen, Vertriebsdienstleister sowie Inkassounternehmen ihre jeweils feste Position im Markt.

Aber was ist, wenn diese Unternehmen einmal Hilfe benötigen?

„Auch oder sogar insbesondere eine Unternehmensberatung sollte innovativ und kundenorientiert sein. Von Kundenseite bin ich dazu inspiriert worden, neben den in der Unternehmensberatung üblichen Beauftragungsformaten als Besonderheit fix und fertig konfigurierte Dienstleistungsangebote zu (recht günstigen) Festpreisen anzubieten. Und mit dem aktuellen Angebotsportfolio sind mir einige wirkliche Innovation gelungen,“ erklärte Andreas Franken, der Geschäftsführer von Franken-Consulting im Rahmen seiner Antwort auf die Frage nach der Motivation zu seinen für die Branche doch eher unüblichen Offerten. Die Festpreis-Angebote , die sich auch kleinere Unternehmen leisten können, gestalten sich wie folgt:

Mit Mini-Budget bei Google auf Platz 1

Im Do-it-yourself-Workshop wird den Teilnehmern vermittelt, wie man das eigene Unternehmen ohne große Investitionen in Eigenleistung auf die Google-Spitzenposition bringt. Franken-Consulting hat diese Methode selbst entwickelt und ist bei begehrten Suchbegriffen wie „Unternehmensberatung Strategie“, „Unternehmensberatung Wachstum“ oder auch „Unternehmensberatung Immobilien“ sowie bei vielen weiteren Keywords auf dem Google-Top-Platz. Eine Methode, die nachweisbar funktioniert.

Themenworkshop für KMU
Kleine Unternehmen verfügen oftmals nicht über das Budget für die umfangreiche Beauftragung eines Unternehmensberaters. Aus diesem Grunde wird dort auch vieles selbst gemacht. Zukunftsfähige Ideen und anwendbares Wissen müssen aber irgendwo her kommen. Dieser Workshop nimmt sich genau diesem Problem an und liefert sofort anwendbare Lösungen zu Themen wie Wachstum, Marketing, Vertrieb, Kundenbindung, Kapitalbeschaffung, Business Case, Social Media u.v.a.m.

QuickCheck Vertrieb

Der QuickCheck Vertrieb offenbart Defizite im Vertrieb durch gezielte Analysemaßnahmen wie Prozessbeobachtungen, Interviews und Desk Research. Im Workshop werden Probleme und Lösungswege diskutiert/erarbeitet. Das Ergebnis ist die gemeinsam mit den Mitarbeitern des Auftraggebers durchgeführte Offenlegung der Optimierungspotenziale.

QuickCheck Marketing/CRM
Der QuickCheck Marketing/CRM liefert dem Marketing des Unternehmens wertvolle Inspiration. Nachdem im Zuge einer Kurzanalyse das derzeitige Vorgehen bewertet wurde, werden die Optimierungspotenziale identifiziert. Mit dem Marketing-Team des Auftraggebers werden die Defizite und die Verbesserungsmöglichkeiten im Rahmen eines Workshops besprochen/erarbeitet. Ziel ist die Aufstellung konkreter Maßnahmen zur nachhaltig verbesserten Positionierung.

QuickCheck Service

Der QuickCheck Service rekurriert darauf, dass Dienstleistungen als Umsatztreiber, als Türöffner und als hochwirksame Instrumente im Kundenmanagement eine herausragende Bedeutung haben. Im Rahmen der Maßnahme werden Servicestrategie, -produkte und -prozesse analysiert und bewertet. Im Workshop werden die Analyseergebnisse validiert, Handlungsbedarfe identifiziert und Optimierungsansätze erarbeitet.

Erste-Hilfe Workshop

Gründe für eine Erste Hilfe können dringender Rat, Unterstützung bei wichtigen Geschäftsterminen (Bank, Lieferant, Kunde, …), finanzielle Engpässe, „Palastrevolution“, Probleme mit Management-Kollegen oder Aufsichtsrat, etc. sein. Der Auftraggeber schildert sein Problem und bucht Franken-Consulting für die Situation zum Festpreis.

Ideen Workshop
Nicht selten geraten Unternehmen/Abteilungen mit einem Thema ins Stocken und benötigen dringend Ideen zur Problemlösung. Der Ideen-Workshop wird auf der Basis des Inputs des Auftraggebers professionell vorbereitet und mit seinen geeigneten Mitarbeitern durchgeführt. Andreas Franken liefert hierzu als erfahrener Moderator interdisziplinäres Branchenwissen, Methodenkompetenz und Inspiration.

Berater-Flatrate

Bei der Berater-Flatrate handelt es sich um die Gestaltung eines Rahmens für eine mittel- bis langfristige Zusammenarbeit. Zu einem rabattierten monatllichen Festpreis erhält der Auftraggeber ein Zeitkonto an Beratungsstunden, welches er nach Bedarf flexibel verwenden kann. Er kann insbesondere in Spitzenzeiten über ein komfortables Beratungskontingent verfügen, ohne dass es direkt zu Nachberechnungen kommt.

FRANKEN-CONSULTING Unternehmensberatung hat mehr als 250 Beratungsprojekte in den Schwerpunktbereichen Strategie, Marketing, Vertrieb und Prozessoptimierung durchgeführt. In diesem Kontext sind viele Geschäftsmodelle nachhaltig optimiert und einige komplett neu konzipiert worden.

Kontakt:
FRANKEN-CONSULTING
Andreas Franken
Ortbeckstraße 5
45894 Gelsenkirchen
0209 3187586
[email protected]
http://www.franken-consulting.org

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.