Wohlfühlwelt mit Alpenblick: Kinderhotel Oberjoch mit Familien-SPA

Outdoor-Pool und Planschbecken begeistern

Wohlfühlwelt mit Alpenblick: Kinderhotel Oberjoch mit Familien-SPA

Die neue Pool- und Saunalandschaft bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf die Allgäuer Hochalpen. Wer möchte, kann sogar hinaus in einen beheizten Outdoor-Pool schwimmen.

Bad Hindelang-Oberjoch (dk). Ganzkörper-Schokoladenmassage für Kinder, Ayurveda mit Alpenblick für Erwachsene: Das Kinderhotel Oberjoch hat seinen Wellness- und Gesundheitsbereich ausgebaut. Eine umfangreiche Kinderbetreuung garantiert den Erholungs-Faktor für Erwachsene, eine 128 Meter lange Reifen-Wasserrutsche sowie ein Indoor-Spielplatz auf 2000 Quadratmetern den Urlaubsspaß für Kinder. Das Hotel war im Juni 2012 nach einem achtwöchigen Umbau neu eröffnet worden.

„Im neuen Kinderhotel in Oberjoch tauchen Familien im wortwörtlichen Sinne in eine wunderbare Wohlfühlwelt ein. Unsere Wellness-Oase bietet Entspannung und Erlebnis für alle Sinne der gesamten Familie. Wer im Urlaub ab und zu traute Einsamkeit oder Zweisamkeit ohne die eigenen Kinder genießen möchte, der weiß seinen Nachwuchs bei unserer Kinderbetreuung im KIDS-Club in besten Händen“, sagt Hotelinhaber Ernst Mayer.
Familien-Urlaub mit Spa(ß)-Faktor lautet das Credo von Ernst Mayer und seinem Team seit der Eröffnung des ersten Kinderhotels dieser Art in Deutschland. Die Realisierung eines Familien-SPAs mit einem vielfältigen Angebot für Kinder und Jugendliche ist in jedem Fall geglückt.

In nur acht Wochen Umbauzeit entstand eine Wellness-Oase, die seinesgleichen sucht. Die Panorama-Bade- und Saunalandschaft lockt mit einer großen Panoramasauna, Finnischer Sauna und Salzsauna sowie Dampfbad, Infrarotkabine und Eisbrunnen.
Es lohnt sich trotz maximaler Entspannung, die Augen offen zu halten beziehungsweise aus den Fenstern zu blicken: Die neue Pool- und Saunalandschaft bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf die Allgäuer Hochalpen. Wer möchte, kann sogar hinaus in einen beheizten Outdoor-Pool schwimmen, um die Aussicht

„Draußen empfiehlt sich, tief durchzuatmen – die Luftqualität im höchstgelegenen Ski- und Bergdorf Deutschlands ist nachweislich phantastisch. Vor allem für Allergiker sind die freien Tage in Bad-Hindelang-Oberjoch sowohl Ferien vom Alltag als auch von der Allergie“, so Hotelchef Ernst Mayer.

Aufgrund der Hochlage von fast 1200 Metern gilt Oberjoch als Mekka für Allergiker. Die Luft gilt als die beste Deutschlands, weil die Region frei von Hausstaubmilben ist; Schimmelpilzsporen oder Pollen kommen nur bedingt vor. In Oberjoch befindet sich außerdem das einzige deutsche Hochgebirgszentrum zur Behandlung von Allergien.
Haut-Unreinheiten werden in der Wellness-Abteilung behandelt, die ihr Angebot optimiert hat. Thalasso-Behandlungen, Körpermodelagen und Pantai Luar sind ebenso möglich wie Reflexzonenmassagen und Lymphdrainagen.

Um ein Vielfaches erweitert wurden die Angebote für Kinder: Mit Ganzkörper-Schokoladenmassagen, Aqua-Balancing, Fuß-Massagen oder -Sprudelbädern werden Kinder und Jugendliche für den Bereich Wellness sensibilisiert. Babymassagen und ein Körperpeeling aus wertvollen Ölen in Verbindung mit klärendem Himalaya-Kristallsalz regen den Stoffwechsel an, der Blick in die Kinder-Badelandschaft „Planschen auf dem Bauernhof“ lässt bei Kindern zudem die Augen groß werden.

Weitere Attraktion im Kinderhotel ist eine 128 Meter lange Reifen-Wasserrutsche, die somit die längste Hotel-Wasserrutsche in Deutschland ist. Begeistert waren die Kinder bislang zudem von der Indoor-Eislauffläche, der Go-Kart-Bahn sowie dem Kino & Theater. Der Spielbereich im Hotel erstreckt sich auf eine Fläche von 2000 Quadratmetern.
„Unser Haus ist ein Dorado für Kinder und Jugendliche und zugleich ein Wellness-Tempel für Erwachsene. Bei uns kommt die ganze Familie auf ihre Kosten. Frei nach dem Motto: Sind die Kinder zufrieden und glücklich, sind es die Eltern auch – und umgekehrt“, sagt Hotelinhaber Ernst Mayer.

Foto-Galerie:
http://www.denkinger-fotogalerie.com/wohlfuhlwelt-mit-alpenblick-kinderhotel-oberjoch-mit-familien-spa/

Das Kinderhotel in Oberjoch ist ein kinderfreundliches Hotel, das in einem sonnigen Hochtal auf 1.200 m Höhe liegt – in Deutschlands höchstem Ski- und Bergdorf – umrahmt von der spektakulären Kulisse der Allgäuer Alpen und bietet den idealen Rahmen für ein Familienhotel im Allgäu. Das Kinderhotel war für elf Millionen Euro umgebaut und im Juni 2012 neu eröffnet worden. Entstanden sind 145 Zimmer, 80 davon sind komplett neu gestaltete Familiensuiten. Wollen die Kinder ohne ihre Eltern im Hotel bleiben – kein Problem: 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter halten die Sprösslinge (vom Baby bis zum Teenager) im KIDS-Club bei Laune. Spektakulär: Die 128 Meter lange Reifen-Wasserrutsche ist die längste Hotel-Wasserrutsche Deutschlands.

Kontakt:
Kinderhotel Oberjoch
Bettina Stengle
Am Prinzenwald 3
87541 Bad Hindelang-Oberjoch
+49 (0)8324/709 – 0
[email protected]
http://www.kinderhoteloberjoch.de

Pressekontakt:
Denkinger – Kommunikation, PR & Social Media
Michael Denkinger
Buchenstraße 2
87766 Memmingerberg
+49(0)8331/9669847-48
[email protected]
http://www.denkinger-kommunikation.com

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.