Zauberhaftes Grimm Märchen „Allerleirauh“ ab jetzt auf DVD im Handel.

Uta Boroevics

Zauberhaftes Grimm Märchen

(NL/3899559810) Allerleirauh mit Henriette Confurius (Die Wölfe), André Kaczmarczyk (Underdog), Fritz Karl (Männerherzen), Ulrich Noethen (Teufelsbraten) und Gabrielea Maria Schmeide (Das weiße Band)
Ab jetzt auf DVD im Handel.

Es war einmal der einsame, verwitwete König Tobalt (Ulrich Noethen), der seiner Frau auf dem Sterbebett versprochen hatte, nur eine Frau zu heiraten, die ihr an Schönheit gleicht. In seiner Verzweiflung kommt der König auf die Idee, seine eigene Tochter, Prinzessin Lotte zu heiraten, die der Mutter wie aus dem Gesicht geschnitten ist. Lotte (Henriette Confurius) ist fassungslos über den Plan ihres Vaters. Sie stellt ihm als Bedingungen für die Heirat scheinbar unlösbare Aufgaben, aber der Vater erfüllt alle. Da der Entschluss ihres Vaters unumstößlich scheint, bleibt ihr nur ein Ausweg. Mit Hilfe der ihr zugewandten Köchin Birthe (Gabriela M. Schmeide) gelingt ihr mit rußgeschwärztem Gesicht und einem Mantel aus Allerleirauh die Flucht in den finsteren Wald. Dort trifft sie auf den jungen König Jacob (André Kaczmarczyk), der sie als Küchenmagd mit auf sein Schloss nimmt. Der Küchenmeister (Fritz Karl) Mathis wird ihr ein väterlicher Freund und mit seiner Hilfe kann sie zum großen Ball im Schloss zu erscheinen. Drei Mal zeigt sie sich und verschwindet zum Kummer des Prinzen wieder. Wie sie in Kleidern so golden wie die Sonne, so silbern wie der Mond und so glänzend wie die Sterne den jungen König Jakob verzaubert, erzählt die prächtige Neuverfilmung des Grimmschen Märchens.

Hintergründe: Im Februar 2012 wurde die ARD Märchenfilmreihe Sechs auf einen Streich mit dem Drehbeginn von Allerleihrauh auf der Hämelschenburg bei Hameln im Emmerthal, in Hamburg (Mahnmal St. Nikolai und im Niendorfer Gehege) und auf dem Schloss Marienburg bei Hildesheim fortgesetzt. Allerleirauh ist eines der insgesamt vier neuen Märchen (Hänsel und Gretel; Schneeweißchen und Rosenrot, Rotkäppchen), die in diesem Jahr neu auf DVD erscheinen. Die Erstausstrahlung des Märchens über das starke Mädchen Lotte, das auf sein Herz hört und einer Liebe, die wie eine gute Suppe Zeit zum Reifen braucht, findet in diesem Jahr am zweiten Weihnachtsfeiertag (26.12.2012) um 16:40 Uhr in der ARD statt.

In diesem Jahr erscheinen als Märchenbox Sechs auf einem Streich mit interessantem Bonusmaterial Vol. 8 und Vol. 9 auf DVD im Handel.

Pressekontakt, weiterführende Informationen, Bilder, Verlosungen etc.: artcontact pr & marketing, Uta Boroevics, Hiddenseer Straße 13, 10 437 Berlin, Tel.: 030 / 34 72 05 44, Email: [email protected] ; http://artcontact-filmundkunst.blogspot.de/

Hintergründe: Im Februar 2012 wurde die ARD Märchenfilmreihe Sechs auf einen Streich mit dem Drehbeginn von Allerleihrauh auf der Hämelschenburg bei Hameln im Emmerthal, in Hamburg (Mahnmal St. Nikolai und im Niendorfer Gehege) und auf dem Schloss Marienburg bei Hildesheim fortgesetzt. Allerleirauh ist eines der insgesamt vier neuen Märchen (Hänsel und Gretel; Schneeweißchen und Rosenrot, Rotkäppchen), die in diesem Jahr neu auf DVD erscheinen.Für die ARD Märchenreihe Sechs auf einen Streich, die jährlich im Weihnachtsprogramm bis zu drei Millionen Zuschauer hat, stehen seit 2008 beliebte Film- und Fernsehschauspieler/-innen wie Iris Berben, Dieter Hallervorden, Axel Milberg, Hannelore Elsner, Suzanne von Borsody, Veronica Ferres, Katja Flint, Matthias Brandt, Juliane Köhler, Armin Rohde und weitere) vor der Kamera.

Daten: Veröffentlichung DVD: 15.11.2012; Label/ Vertrieb: Telepool im Vertrieb von KNM Media www.knm-media.de; Genre: Märchen, Kids; Produktionsland: Deutschland 2012; FSK: 0; Drehbuch: Dieter und Leonie Bongartz, Regie: Christian Theede, Darsteller: Henriette Confurius, André Kaczmarczyk, Fritz Karl, Ulrich Noethen , Adrian Topol, Nina Gummich, Jan Stapelfeldt, Laura Vietzen, Wilfried Dziallas, Gabriela Maria Schmeide; Tonformat: Deutsch DD 2.0 und Hörspielfassung, Bildformat: 16:9, Spieldauer: 60 Min.; Extras: Making of Wie ein Rauhtierchen Prinzessin wird (ca.15 Minuten), Trailershow, EAN DVD: 4260144381953

Kontakt:
artcontact pr & marketing
Uta Boroevics
Hiddenseer Strasse 13
10437 Berlin
030/ 34720544
[email protected]
artcontact-prundmarketing.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.